CHECKPOINT 360 Grad in der Praxis

Checkpoint 360 Grad hat uns im Rahmen unseres Change Prozesses wertvolle Erkenntnisse vermittelt   Interview* mit Mike Carlos Wolf, Sprecher der Geschäftsleitung der keeeper-Gruppe   PROFILER: Herr Wolf, womit beschäftigt sich Ihr Unternehmen? Wolf: keeeper gehört zu...

Assessment Center – Inhalte und Einsatzmöglichkeiten

Zum Assessment Center werden mir immer wieder Fragen gestellt. Ich habe in diesem Beitrag das Thema einmal zusammengefasst. Assessment Center – traditionell Historische Entwicklung Das Assessment Verfahren wurde in den 1920er Jahren im Auftrag der deutschen...

Karriere im Mittelstand

Die Fachlaufbahn Karriere im Mittelstand zu machen, scheint vielen Bewerbern aber auch Mitarbeitern oft nicht möglich. Mittelständische Unternehmen kennen das: Mitarbeiter lassen sich von größeren Unternehmen abwerben. Fragt man nach dem Grund, erhält man oft als...

Auszubildende nicht verlieren

Seit mehr als zehn Jahren bin ich Ausbildungsleiterin in einem mittelständischen Unternehmen der chemischen Industrie. Wir bilden jährlich drei Chemielaboranten aus. Zum einen decken wir damit unseren eigenen Bedarf an Nachwuchskräften. Zum anderen werden die jungen...

Wissensmanagement: Wie Ältere von Jüngeren lernen

Wissensmanagement Bei Wissenstransfer denken viele zunächst an die Weitergabe von arbeitsplatzspezifischen Kenntnissen an einen Stellen-Nachfolger. Was aber tatsächlich noch alles im Thema Wissensmanagement steckt, zeigt ein Projekt der Initiative Neue Qualität der...

Fördermöglichkeiten für den Mittelstand

Betriebe aus dem Mittelstand Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein entscheidender Faktor für die Innovationskraft und den Erfolg eines Unternehmen. Passende Beschäftigte zu finden und zu halten, ist deshalb eine der größten Herausforderungen für...

Wissenstransfer-Im Tandem zum Erfolg

Wissenstransfer – Ein entscheidender Faktor Vielen mittelständischen Unternehmen steht demnächst ein Generationswechsel bevor: Dann verabschieden sich die geburtenstarken Jahrgänge in den Ruhestand. Wie kann das Wissen dieser „alten Hasen“ im Betrieb erhalten...

Am Anfang steht die Personalplanung

Vor einiger Zeit kam ein Geschäftsführer auf mich zu. Er war von dem Wunsch eines Mitarbeiters, mit 63 Jahren in Rente zu gehen, völlig überrascht worden. Darüber habe ich hier berichtet. Nach meiner Erfahrung ist dies kein Einzelfall. Es ist nicht nur die vorzeitige...

Aus den eigenen Reihen: Führungskräfte intern rekrutieren

Führungskräfte intern rekrutieren Es hat viele Vorteile, Führungspositionen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den eigenen Reihen zu besetzen: Sie kennen die Anforderungen, sie kennen den Betrieb, und sie können sich weiterentwickeln, ohne das Unternehmen...