Vor Weihnachten hat mich meine Kollegin Britta Broscheinen zum Thema Existenzgründung interviewt. Sie arbeitet – wie ich auch – mit Menschen die sich die Frage stellen, ob sie ein Unternehmen gründen wollen. Auch junge Unternehmen, die nach der Startphase  ihr Business festigen oder ausbauen möchten, gehören zu unseren Klienten. 

Häufige Fragen von Existenzgründern

In dem Interview geht es um Antworten auf Fragen, die während einer Existenzgründung immer wieder auftauchen.

Hier finden Sie das vollständige Interview
Viel Spaß bei ansehen!

Links zum weiterlesen 

Wenn Sie sich mehr mit dem Thema Gründung beschäftigen hier noch die Link-Empfehlungen aus dem Interview:

Für alle, die noch nicht wissen, ob Sie ein Unternehmen aufbauen wollen:
hier zwei interessante Links: ein kurzer Tests     „Bin ich ein Unternehmertyp? „

Das BundesMinisterium für Wirtschaft bietet ein umfangreiches Lernprogramm für Gründer an.
Hier gehts zum Inhaltsverzeichnis

Mehr über den Markt erfahren

Für alle, die schon eine konkrete Idee haben, aber nicht wissen, ob es einen Markt für das Produkt oder die Dienstleistung gibt, empfehle ich die Branchenbriefe der Volks- und Raiffeisenbanken.

Diese Branchenbriefe gibt es für ca. 120 Branchen, sie sind immer sehr aktuell und äußerst umfangreich.
Und das Beste: sie sind kostenlos.

Branchenbriefe

Ich wünsche Ihnen viele neue Erkenntnisse.

PS: Wenn Sie vor der Frage stehen, soll ich Unternehmer / Unternehmerin werden, dann buchen Sie ein kostenloses Beratungsgespräch. Hier können Sie einen Termin vereinbaren. Kalender
Wir besprechen wo Sie heute stehen, welche Ideen Sie bereits haben oder  auch wenn Sie noch keine Idee haben. Buchen Sie einfach einen Termin – er ist garantiert kostenlos. Kalender